Ein außergewöhnliches Projekt steht vor der Tür

Liebe Eltern,

mit großen Schritten gehen wir auf die Herbstferien zu, in denen wir einiges geplant haben.  Als Auftakt eines außergewöhnlichen Projektes möchten wir mit unseren Schülern und Schülerinnen am Freitag vor den Ferien unsere Spielsachen in die Herbstpause verabschieden.  Ein besonderer Gast besucht unsere Schule auf seiner Reise und begleitet unser Projekt bis zum Jahresende.

Aber keine Sorge langweilig wird die Zeit bis zu den Weihnachtsferien sicher nicht. Gemeinsam mit den Kindern möchten wir das Spielen neu erfinden, so ziehen in unseren Hort Alltagsmaterialien wie: Korken, Toilettenpapierrollen, Kartons, Dosen, Milchkartons, Becher aber auch viele verschiedene Naturmaterialien ein.

Wir möchten eine neue Spielwelt gestalten, in der Kreativität und Einfallsreichtum großgeschrieben werden.

Bitte unterstützen Sie uns beim Sammeln der Materialien (siehe Materialliste Infotafel), damit dieses Projekt ein voller Erfolg wird und noch lange in guter Erinnerung  bleibt.

Außerdem möchte wir Sie bitten  keine Spielzeuge, außer Kuscheltiere fürs Herz, in die Schule mitzugeben.  

Bei Fragen bzgl. des Projektes stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Projekt und danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Ihr Erzieherteam  

Veröffentlicht unter Schule

Sommerferien 2021

Auch in diesem Jahr waren die Sommerferien für uns ein besonderes Highlight. So gestalteten wir unsere tolle Mosaikbank, feierten unsere alljährliche Beachparty und begaben uns auf die Spuren der großen Piraten.  In der Piratennacht hoben wir den Schatz des Seeräubers Beutler aus der Pleiße und feierten dies noch bis in die Puppen. Danach legten wir die Füße auf die Reling und genossen unseren wohlverdienten Sommerurlaub. 

In der nächsten Ferienwoche trotzten wir dem schlechten Wetter und bastelten besonders tolle Blumenbilder und nutzten viele gesammelte Naturmaterialien. Außerdem pumpten wir unsere Wasserpistolen auf und erlebten eine unvergessliche Wasserolympiade. Besonders schöne Tage verbrachten wir auch in den Ehrenberger Wäldern. Das ein oder andere Eis durften wir auch genießen und auch selbst herstellen.

Nun am Ende unserer Ferien wünschen wir allen Kängurus einen super Start in das neue Schuljahr und freuen uns auf eine tolle Hortzeit.

Eure Erzieher

Veröffentlicht unter Schule

FSF, BFD und Praktikum

Ein freiwilliges soziales Jahr an der Känguruschule bietet jungen Menschen die Chance, über längere Zeit hinweg, eine Klasse zu begleiten und zu betreuen, um einen tieferen Einblick in die pädagogische Arbeit mit Kindern zu erlangen. Die Einstellung der BFDler/FSJler erfolgt in der Regel vom 01. September bis zum 31. August des darauffolgenden Jahres. Wer ein BFD/FSJ an unserer Bildungseinrichtung absolvieren möchte, kann sich ab sofort bei der Schulleitung bewerben.

Kurze oder lange Praktika sind das ganze Jahr über möglich. Hierfür sollte mindestens 4 Wochen vor Praktikumsbeginn eine schriftliche Bewerbung eingereicht werden, in welcher auch der konkrete Praktikumszeitraum und die Art des Praktikums (z. B. Schülerpraktium, Orientierungspraktikum etc.) angegeben wird.

Aufgabenbereiche:
Betreuung von Kindern in der Unterrichts- und Hortzeit
Mitwirken bei der Gestaltung des Unterrichts sowie der Ferienangebote
Individuelle Hilfestellungen und Unterstützung für Kinder mit Förderbedarf
Kreative Arbeiten zur Gestaltung des Schulhauses, der Klassen- und Horträume
Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Veröffentlicht unter Schule

Fasching to GO

Veröffentlicht unter Schule