Kleiderbörse am 11.03.2017

Hervorgehoben

Unsere nächste Kinder- und Jugendkleiderbörse findet

am 11.03.2017, von 9.00 bis 12.00 Uhr

in der Känguruschule in Ehrenberg statt.

Es können gut erhaltene Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für die kommende Frühjahr-/Sommersaison sowie Spielsachen, Schwangerenbekleidung, Kinderwagen, Kinderbetten, Autokindersitze und Babywippen preiswert erworben werden.

Wenn Sie gut erhaltene Sachen verkaufen möchten, melden Sie sich bitte vorher an.

Alle Informationen und Details finden Sie hier (PDF).

Veröffentlicht unter Schule

Daran denken – am Samstag ist Kinderkleiderbörse

Unsere nächste Kleiderbörse findet am Samstag, 30.03.2019, von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Känguruschule in Ehrenberg statt.

Es können gut erhaltene Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für die kommende Frühjahrs-/Sommersaison sowie Spielsachen, Bücher, Schwangerenbekleidung, Kinderwagen, Kinderbetten, Autokindersitze und Babywippen preiswert erworben werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht unter Schule

Bunter Fasching an unserer Schule

Am Freitag in den Ferien feierten wir unseren Schulfasching an der Känguruschule. Dazu haben unsere FSJ´ler am Tag zuvor den Musikraum vorbereitet. Sie schmückten ihn mit vielen Luftschlangen, großen bunten Tüchern und vielen mehr. Zudem war auch eine riesige Musikanlage und buntes Partylicht bereitgestellt. Am Freitag bereiteten sie dann noch ein kleines Buffet mit vielerlei Kleinigkeiten und Trinken vor. Nach und nach kamen die Kinder mit sehr schönen und lustigen Kostümen in die Schule. Auch die Erzieher und FSJ´ler hatten ihre Kostüme aus den Schrank gekramt. Nach dem stärkenden Frühstück starteten wir dann mit unserem Programm. Zu karnevalstypischer Musik begannen wir zu tanzen. Natürlich waren auch viele witzige Spiele eingeplant. Von Zeitungstanz über Reise nach Jerusalem war alles dabei, faschingstypisch flogen natürlich auch viele Süßigkeiten durch den Raum. Alle Kinder sowie Erwachsenen hatten an diesem Tag sehr viel Spaß.                                                                                                                                                                   Jonas und Lisa

Veröffentlicht unter Schule

Unsere Schüler haben toll gekämpft und ihr Bestes gegeben!

Die Schulmeisterschaften Thüringens in Schach wurden zu dem erwarteten großen Schacherlebnis! Nicht weniger als 80 Mannschaften aus dem Land Thüringen bestritten ein großartiges Schachturnier. Darunter zwei Mannschaften unserer Schule, die durch kurzfristige Ausfälle von 3 Schülern leider dezimiert antreten mussten. Somit war klar, dass in allen 7 Kämpfen gegen die anderen Schulen ein Schachbrett nicht besetzt werden konnte. So standen unseren Mannschaften nur je 3 Schüler zur Verfügung und ein Kampf war bereits vorher ständig verloren. Doch unsere Schüler traten davon unbeeindruckt an, spielten und kämpften in vorbildlicher Weise. Immerhin konnte die I. Mannschaft mit Chris Formella, er gewann 4 Kämpfe und einmal unentschieden, Thore Hänsch (siegte einmal und dreimal unentschieden) und Oscar Schnell (mit 3 Siegen und einem Unentschieden) 2 Mannschaftsiege und zwei Punkteteilungen erreichen. Auch die zweite Mannschaft musste unter diesen Umständen ihre Kämpfe bestreiten. Inga Zimmermann, Paul Kreyßel und Eddy Herkommer nahmen zum ersten Mal an so einem großen Turnier teil und kämpften ebenso vorbildlich. Inga konnte je einmal siegen und unentschieden spielen, Paul holte 4 Siege und ein Unentschieden und Eddy siegte einmal und spielte einmal unentschieden.
Unter diesen Begleitumständen sollte der 73. bzw. 78. Platz unserer beiden Mannschaften gesehen werden.
Doch das allerwichtigste war die Teilnahme an so einem großen und tollem Schachturnier. Alle Teilnehmer holten sich Spielpraxis, konnten jede Menge lernen und viel neue Erkenntnisse gewinnen.
Zum Schluss möchte ich mich im Namen der Schule und in meinen Namen ganz herzlich bei den Eltern bedanken, die den Transport der Schüler nach Erfurt übernahmen und damit die Teilnahme an diesem tollen Schachevent überhaupt erst möglich machten.

Herr Pfau

Veröffentlicht unter Schule

Kinderkleiderbörse der Freien Schule Känguru

Unsere nächste Kleiderbörse findet am 30.03.2019, von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Känguruschule in Ehrenberg statt.

Es können gut erhaltene Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für die kommende Frühjahrs-/Sommersaison sowie Spielsachen, Bücher, Schwangerenbekleidung, Kinderwagen, Kinderbetten, Autokindersitze und Babywippen preiswert erworben werden.

Wenn Sie Sachen verkaufen möchten, melden Sie sich bitte telefonisch am 17.03.2019 zwischen 10-18 Uhr oder jederzeit per SMS unter 0176 73 75 28 50 an. Sie erhalten dann die notwendigen Informationen und Ihre Verkaufsnummer.
Wichtige Regeln:

⦁ Kleidung und Spielsachen werden nur in maximal 2 Kisten (ca. 90 Teile) entgegen genommen. Keine Tragetaschen für den Transport verwenden!
⦁ Nur neuwertige Schuhe und saubere Sachen anbieten (keine Unterwäsche und Socken).

Die Sachen können am Freitag, dem 29.03.2019, von 15.00 bis 18.00 Uhr in der Schule abgegeben werden. Die Abholung erfolgt dann am Samstag, dem 30.03.2019 von 18.00 – 18.30 Uhr. Dort erhalten Sie dann auch Ihren Erlös. (90% des Erlöses bekommen Sie ausgezahlt, die Differenz wird an die Stammgruppen unserer Schule verteilt.)
Bitte markieren Sie Ihre Sachen mit einem gut sichtbaren Schild, auf dem Sie Ihre Verkaufsnummer rot und Größen und Preisangaben bitte in schwarz aufschreiben. Hier finden Sie die Etiketten dafür.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht unter Schule

„Chaotische“ Zeugnisausgabe

Viele anstrengende Schultage liegen hinter uns und das erste Halbjahr ist endlich geschafft. Das verlangt natürlich nach einer Belohnung. So trafen sich alle Kängurus am vergangenen Freitag an einem ungewöhnlichen Ort für eine Zeugnisübergabe. Im Altenburger Kino erhielten die Kinder unter anerkennendem Applaus zunächst die heiß ersehnten Zeugnisse. Anschließend starrten alle Augen auf die Leinwand, um sich bei Popcorn und Co vom turbulenten Film „Chaos im Netz“ mitreißen zu lassen. Nun konnten alle Kängurus fröhlich in die Ferien entlassen werden.

Wir wünschen allen SchülerInnen einen guten Start in das zweite Halbjahr.

Veröffentlicht unter Schule