Kleiderbörse am 11.03.2017

Hervorgehoben

Unsere nächste Kinder- und Jugendkleiderbörse findet

am 11.03.2017, von 9.00 bis 12.00 Uhr

in der Känguruschule in Ehrenberg statt.

Es können gut erhaltene Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für die kommende Frühjahr-/Sommersaison sowie Spielsachen, Schwangerenbekleidung, Kinderwagen, Kinderbetten, Autokindersitze und Babywippen preiswert erworben werden.

Wenn Sie gut erhaltene Sachen verkaufen möchten, melden Sie sich bitte vorher an.

Alle Informationen und Details finden Sie hier (PDF).

Veröffentlicht unter Schule

Wir suchen für das kommende Schuljahr dringend Bufdis!!! (Bitte im Bekanntenkreis weitersagen!)

Du fragst dich, ob der Beruf in einer sozialen Einrichtung das Richtige für dich ist? Du möchtest gerne mit Kindern arbeiten und denkst darüber nach, ein Studium oder eine Ausbildung im sozialen Bereich zu beginnen? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner! Bei uns kannst du dich ausprobieren und in die pädagogische Arbeit hineinschnuppern. Dazu gehört das Begleiten von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf oder die aktive Mitgestaltung von Unterricht. Außerdem kannst du Hort-und Ferienangebote vorbereiten sowie durchführen. Kreativität ist beim Gestalten unser Schulhauses sowie der Klassen- und Horträume gefragt. Im Alltag der Bundesfrei-willigendienstleistenden sind natürlich auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten integriert.
Wir freuen uns über die Unterstützung durch Bundesfreiwilligendienstleistende im nächsten Schuljahr, ab dem 01.09.2018 und sind gespannt auf deine Bewerbung.
Bitte richte diese an:
Freie integrative Grundschule Känguru
Schlossstraße 5
04600 Altenburg/Ehrenberg
oder per Mail an
mail@grundschule-kaenguru.de

Veröffentlicht unter Schule

Unser musikalisches Frühlingstheater war ein voller Erfolg

Am 09. Mai führten wir vor einem begeisterten Publikum „Die kleine Spinne Widerlich hat Geburtstag“ in der Agneskirche auf. Hier einige Impressionen der gelungenen Veranstaltung. Ein großes Dankeschön an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!

Die Generalprobe

Es geht los!

ZUGABE!!!

Veröffentlicht unter Schule

Einladung zum Tag der offenen Tür am 26. Mai 2018

Für Eltern zukünftiger Erstklässler ist die Wahl der passenden Grundschule ein zentrales Thema. Eine wichtige Entscheidungshilfe bietet unser Tag der offenen Tür am Samstag, dem 26. Mai 2018, von 09.00 bis 13.00 Uhr.
Ganz herzlich laden wir interessierte Eltern und ihre Kinder in unser historisches Schulgebäude ein, die unser pädagogisches Konzept der integrativen Ganztagsschule kennenlernen wollen. Während eines Rundgangs durch das Schulgebäude können Sie unsere Unterrichts- und Horträume besichtigen, Lernmaterialien kennenlernen und ausprobieren, spannende Experimente erleben und bei Kaffee, Kakao und Gebäck mit uns ins Gespräch kommen. Lehrer und Erzieher, der Elternvorstand sowie Eltern und Schüler unserer staatlich anerkannten Grundschule werden Ihnen für alle Fragen rund um den Schullalltag gerne zur Verfügung stehen. Außerdem können unsere kleinen Besucher an einem Bastelangebot in unserem Kreativraum teilnehmen und sich auf unserem Schulhof bei Sport und Spiel so richtig austoben.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.

Übrigens: Für alle Neueinschüler 2019/2020 bietet unsere Schule auch im kommenden Schuljahr wieder ein Vorschulprogramm an, das einmal wöchentlich stattfindet

Veröffentlicht unter Schule

Erinnerung: Am Samstag ist Kinderkleiderbörse!

Unsere nächste Kinderkleiderbörse findet am Samstag, dem 28. April 2018 von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Freien integrativen Grundschule „Känguru“ in Altenburg/Ehrenberg statt.

Es können gut erhaltene Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für die kommende Herbst-/Wintersaison sowie Spielsachen, Schwangerenbekleidung, Kinderwagen, Kinderbetten, Autokindersitze und Babywippen preiswert erworben werden.

Alle Informationen zur Anmeldung als Verkäufer, finden Sie demnächst an gewohnter Stelle auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht unter Schule

Eine abenteuerliche LeseREISE um die WELT

Voller Spannung erwarteten die Kinder der Känguruschule die anstehenden zwei Lese- bzw. Schreibwochen. Am Montag startete während des traditionellen Anspiels der Lehrer und Erzieher ein Flieger nach China, Russland, Mexiko sowie Afrika. Doch nirgends wollte es den Passagieren so richtig gefallen. Es fehlte einfach ein wirklich fantastisches Abenteuer. Dieses gab es dann aber in dem darauf beginnenden Projekt. In jeder noch so winzigen Ecke der Schule sah man stöbernde Kinder, vertieft in ihr spannendes Buch. Egal, welche Geschichte es war – ob die Reise eines Elefanten in seinen Heimatkontinent Afrika, Zootiere auf einem Ausflug zu einem russischen Rummel, eine Reise zur Smaragdenstadt, oder sogar eine ganze Weltreise des Jungen Julian –  auf jedem Gesicht der Schüler und Schülerinnen sah man Begeisterung, Schrecken, Spannung oder ein Lächeln huschen. Die Kinder von Kurs 4 tauschten ihre Lieblingsbücher auf einem Basar. Nicht ganz nebenbei entstanden tolle, sehenswerte Lese- und Schreibtagebücher, Leserollen oder Lesekisten. Die Ergebnisse der Projektwoche konnten interessierte Eltern in einer großen Ausstellung bestaunen.

Die Projektwoche abschließend fand unsere alljährliche Lesenacht statt. Nachdem alle Räume für das Bevorstehende eingeräumt waren, konnten die Kandidaten für den Lesekönig ihr Können unter Beweis stellen. Wir gratulieren allen PreisträgerInnen für ihre hervorragende Leistung! Nach so viel Anspannung kam ein reichhaltiges Buffet gerade recht. Es galt, sich Energie für den Rest der Nacht anzufuttern. Denn die Höhepunkte der Lesenacht ließen nicht lange auf sich warten. So wurden kreative Lesezeichen hergestellt, witzige und liebenswerte Schnappschüsse mit der besten Freundin oder dem besten Freund geschossen, spannende Geschichten erzählt, die Gesichter der Kinder mit fantasievollen Figuren geschminkt oder mit Kraft der Hände lebendige Schattenbilder an die Wand geworfen. Wer es doch ruhiger angehen lassen wollte, konnte bei Film oder Lagerfeuer die Seele baumeln lassen. Nach und nach fielen dann doch alle Lesegeister in einen tiefen festen Schlaf und so mancher träumte sicherlich vom fantastischen Helden seines Buches oder begab sich vielleicht sogar selbst auf eine abenteuerliche Reise in die große weite Welt…

Wir bedanken uns bei all denen, welche die beiden Projektwochen durch ihre Hilfe zu einem unvergesslichen Erlebnis werden ließen.

Veröffentlicht unter Schule

Einladung zur Mitgliederversammlung am 24.04.2018

Liebe Vereinsmitglieder, Eltern, Mitarbeiter/innen und Interessierte,

wir laden Sie herzlich zur Mitgliederversammlung des Elternvereins „Känguru – Lern- und Spielräume e. V.“

am Dienstag, den 24. April 2018
um 19.00 Uhr

in den Medienraum der Freien integrativen Grundschule „Känguru“ ein.

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Finanzbericht 2017
  3. Entlastung des Haushaltsjahres 2017
  4. Nachwahl neuer Vorstandsmitglieder
  5. Sonstiges

Vorschläge zur Tagesordnung sind willkommen und spätestens in der Mitgliederversammlung zu benennen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Veröffentlicht unter Verein

Kinderkleiderbörse am 28.04.2018

Unsere nächste Kinderkleiderbörse findet am Samstag, dem 28. April 2018 von 9.00 bis 12.00 Uhr in der Freien integrativen Grundschule „Känguru“ in Ehrenbergstatt.

Es können gut erhaltene Baby-, Kinder- und Jugendbekleidung für die kommende Herbst-/Wintersaison sowie Spielsachen, Schwangerenbekleidung, Kinderwagen, Kinderbetten, Autokindersitze und Babywippen preiswert erworben werden.

Alle Informationen zur Anmeldung als Verkäufer, finden Sie demnächst an gewohnter Stelle auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht unter Schule